Lionsclub wieder bei Saisoneröffnung Langenargen aktiv

Der Lionsclub Tettnang Montfort war auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand bei der Saisoneröffnung in Langenargen. Bei strahlendem Wetter und Sicht auf den glitzernden See und die schneebedeckten Schweizer Berge kamen viele Menschen in die "Sonnenstube" am Bodensee. Frisch gebrühter Kaffee und selbst gebackene Kuchen lockten die Besucher an den Lionsstand. Ihre Treffsicherheit konnten  Groß und Klein bei der Schokokussschleuder beweisen. Viele fleißigen Helfer des Clubs waren an der Vorbereitung, beim Aufbau, Verkauf und beim Abbau beteiligt. So konnten am Ende der Veranstaltung wiederum knapp 1000 Euro in der Kasse festgestellt werden. Der gesamte Betrag, aufgerundet auf 1000 Euro, wird wiederum in der Gemeinde Langenargen für gemeinnützige Zwecke ausgegeben. Allen Helfern und auch den Kunden ein herzliches Dankeschön dafür.

Bild: LC-Präsident Dieter Baur begrüßt hohen Besuch aus dem Schloss Langenargen am Lionsstand

 

Zufriedene Lions beim Abschlussbierchen!